Märkte       Goethestraße 13 · Neumünster · 04321 92680         Hansaring 156 · Neumünster · 04321 12524

Brotgarten Kiel Bäckerhandwerk

Frische Bio-Brote von Brotgarten aus Kiel

Mit viel Fantasie, Inspiration und ausschließlich natürlichen Zutaten in Bio-Qualität: Das Team der Vollkornbäckerei Brotgarten aus Kiel backt gegen den Trend zur Gleichschmeckerei an. „Seit dem Jahr 1983 ist Backen für uns mehr als ein Beruf“, betonen die Geschäftsführer und Inhaber der Vollkornbäckerei Patricia Pitzschel und Volker Grezella. Seit Neuestem findet man in den Märkten an der Goethestraße und dem Hansaring eine erlesene Auswahl dieser regionalen Brotkreationen in bester Bio-Qualität!

„Unsere wichtigste Zutat ist die Zeit. Die braucht der Teig, um zu reifen und Geschmack auszubilden“, erläutert Patricia Pitzschel. „Probieren Sie selbst. Sie werden es schmecken. Bei jedem neuen Brot stehen für uns Geschmack und Qualität an erster Stelle. Erst wenn wir selbst davon vollkommen überzeugt sind, bieten wir es auch unseren Kunden an.“ Volker Grezella ergänzt: „Der Geschmack und die Bedürfnisse unserer Kunden stehen für uns im Mittelpunkt. Deshalb gehen wir für jedes Brot auf die Suche nach der richtigen Idee und einem eigenen Rezept.“ In der Backstube des Brotgartens entstehen mit Kreativität und Handwerkskunst Brote und viele weitere Backwaren.

„Für uns hat unsere Einstellung etwas mit Respekt zu tun: gegenüber unserem Beruf, gegenüber dem Rohstoff und gegenüber unseren Kunden“, beschreibt Patricia Pitzschel ihre Firmenphilosophie. „Weil wir davon überzeugt sind, dass die Liebe zum Bäckerhandwerk nicht ersetzbar ist, und weil wir wissen, dass man für wirklich individuelle Rezeptideen selbst auf die Suche gehen muss!“ Für Patricia Pitzschel und Volker Grezella ist Backen mehr als ein Handwerk: Ihre Mitarbeiter haben ein feines Händchen für die verschiedenen Anforderungen, die unterschiedliche Korn- und Getreidesorten ans Backen stellen. Alle gemeinsam sind sie die Garanten für beste Brotgarten-Qualität.


Michael Zeglin ist als Bäckermeister ein echtes Brotgarten-Eigengewächs. Ein Tüftler, der gern Neues probiert und ausprobiert. Darum ist er als Produktentwickler der kreative Kopf der Backstube. Seine Ideen feilt er solange aus, bis er ganz von Geschmack und Qualität überzeugt ist. Erst dann stellt er sie vor und überzeugt auch die anspruchsvollen Gaumen der Geschäftsführung. Dinkelchen, Andenkorn oder Dinkelkruste sind so bereits in seiner Kreativbackstubeentstanden. Und im Kopf arbeitet er schon wieder an den nächsten Kreationen – lassen Sie sich überraschen!