Märkte       Goethestraße 13 · Neumünster · 04321 92680         Hansaring 156 · Neumünster · 04321 12524         Karriere

Bei Sarah und Sally hat es im Markt gefunkt

Bei Sarah und Sally hat es im Markt gefunkt

Bei Sarah und Sally hat es im Markt gefunkt

Wir von Meyer's sprechen gerne von unserer großen Marktfamilie, wenn es darum geht, das gute und vertrauenswürdige Miteinander im täglichen Tun zu beschreiben. Dass das nicht bloß eine abgedroschene Floskel ist, sondern tatsächlich ein familiäres Gefühl in unseren Märkten zu spüren ist, liegt ganz einfach daran, dass hier im wahrsten Wortsinn Familien zusammenarbeiten. Ob Ehemann und Ehefrau, ob Mutter und Sohn, Schwägerinnen oder vielfältige Lebensgemeinschaften: Wir von Meyer's sind uns sicher, dass dieser Mix wesentlich dazu beiträgt, dass unsere Märkte etwas ganz Besonderes sind. Das spüren wir Tag für Tag und möchten Sie, liebe Kunden, daran teil-haben lassen. In unserer Reihe „Wir sind Meyer's“ möchten wir Ihnen unsere Familienmitglieder näher vorstellen – dieses Mal Sally und Sarah.

Für die 27-jährige Sally war es die klassische „Liebe auf den ersten Blick“, als die gelernte Fachverkäuferin im Lebensmittelhandwerk mit dem Schwerpunkt Fleisch vor sechs Jahren an der Frischetheke im Markt an der Goethestraße angefangen hat zu arbeiten. Dort traf sie ihre heutige Lebensgefährtin Sarah (30), mit der sie einen gemeinsamen Sohn hat. „Wir haben uns auf der Arbeit kennen- und später auch liebengelernt“, erinnert sich Sally. „Zuerst haben wir nur zusammengearbeitet, dann immer mehr auch privat zusammen gemacht und schließlich ist der Funke übergesprungen.“

Als Paar haben die beiden Frauen noch rund zwei Monate an der Bedientheke zusammengearbeitet, dann ist Sarah freiwillig in den Markt am Hansaring gewechselt: „Es war schon sinnvoll, ein bisschen Distanz aufzubauen, um nicht 24/7 zusammen zu sein.“ Wie schaffen es die beiden Frauen, ihren Job und die Betreuung ihres Sohnes unter einen Hut zu kriegen? „Ich habe vorwiegend Frühschichten, bei Sarah wechselt das. So kriegen wir das gut unter einen Hut, außerdem wohnen wir geographisch genau zwischen den zwei Märkten, so dass wir beide kurze Wege haben“, erzählt Sally. Was macht Meyer's als Arbeitgeber so besonders? Die 27-jährige Sally fasst es wie folgt zusammen: „Hier bei Meyer's ist jeder für jeden da, man hilft sich einfach, wie in einer richtigen Familie. Wir sind echt beeindruckt, wie viele Familienbeziehungen es im Team gibt und alles so harmonisch funktioniert – das ist vermutlich das Geheimnis. Wir fühlen uns beide hier rund-um pudelwohl und wollen keinesfalls woanders hin, da wären wir ja schön blöd!“